DAS ZDF NEO KNEIPENQUIZ – 

MOIN MOIN AUS MÜNCHEN! 

 

2012 durfte ich für ZDF neo das “Kneipenquiz” moderieren. Die vierzig Folgen waren für mich gleichermaßen sportliche Herausforderung und großer Spaß.

Vom Imbiss in die Kneipe ist es ja – zumindest im Fernsehen – nur ein Katzensprung. So lag es für ZDF neo auch nahe, mich für ihr "Kneipenquiz" als Host und Moderator zu engagieren. Und weil ein Kneipenquiz natürlich nur aus einer echten Kneipe kommen kann, haben wir auch aus einer gesendet. Dem "Laab" in München, Haidhausen. Mit einem Publikum, das auch ordentlich mitmacht. Kneipe eben. 

 

Für die Kandidatenteams ging es dabei um den Traum eines jeden Kneipengängers: einen bezahlten Deckel in der eigenen Stammkneipe. Der Weg dahin ist allerdings ein kniffliger. In vier unterschiedlichen Spielrunden scheuchte ich die Damen und Herren durch alle möglichen Wissensgebiete. Angie, die fidele Bedienung mit der frechen Schnauze, haute ordentlich Getränke raus und der Extremphysiker und bärige Barkeeper Volker führte in jeder Sendung ein geradezu tollkühnes naturwissenschaftliches Experiment vor, über dessen Ausgang sich unsere Kandidaten regelmäßig die Köpfe zerbrachen. Ganz herrlich! Hier durfte auch mal gelacht werden. Und dümmer wurde man dabei auch nicht! 

 

Die insgesamt 40 Folgen des neo-Kneipenquiz haben mir extrem viel Spaß gemacht. Vielleicht auch deshalb, weil ich schon als Steppke meiner Großmutter gern beim Kreuzworträtsel über die Schulter geschaut habe. Und meine Frau hat sich gefreut, dass statt ihrer wenigstens ein paar Wochen lang auch mal andere Menschen durch meinen Hang zum ständigen Rätseln belästigt wurden. Na ja. Nicht unstolz bin ich auf das, was die Süddeutsche Zeitung ihrer Ausgabe vom 9.5.2012 schrieb: 

 

"Die kleine Show zeigt, mit welchen einfachen Mitteln sich im Gebührenfernsehen wirklich zauberhafte Unterhaltung machen lässt – und man fragt sich wieder einmal, ob das offenbar nur dann möglich ist, wenn die Zuschauerbeteiligung in der Entwicklung und Bewertung einer Sendung so gut wie keine Rolle spielt."

andere

projekte

zdf neo

kneipenquiz

All content © 2016 Jon Flemming Olsen.

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon